Radius: 10 km
2014-10-14-18-48-00

Karls Eck

Das Karlseck liegt still und heimlich auf einer Ecke am Rande der Altstadt. Ständig fahre ich dran vorbei, wenn ich über den Kaiser-Karl-Ring fahre. Wöchentlich denke ich: muss ich mal rein. Und dann sind fast 30 Jahre vergangen .... Die dicken, knorrigen Bäume vor dem Restaurant, lassen es einen Großteil…
2016-05-23-20-11-14

Weinhaus Kinkel-Stuben

Ich bin für die Abschaffung der Printausgabe des Telefonbuches. Aber was ist das Telefonbuch gegen die Weinkarte in den Kinkel-Stuben? Nichts! Die Kinkel-Stuben in Oberkassel haben eine Weinkarte, die der Inhaber und jeder Weinguru dieses Landes runterbeten können. Der Rest von uns steht staunend davor und kann es auch gar…
2016-06-09-14-26-19

Pizzeria Backstein

In Bonn-Buschdorf ein Restaurant zu finden, hat mit meiner Internet Recherche nicht geklappt. Aber dank Fans wurde ich auf das Backstein aufmerksam gemacht. Die Pizzeria Backstein ist eher ein Imbiß mit Aussenterrasse im Gewerbegebiet in Buschdorf. Hier holt man sich schnell die Pizza ab oder läßt sie sich bringen und…
img-20160525-wa0013

Spargel Weber

Bei Spargel Weber ist der Name Programm, denke ich und so musste ich natürlich diese Spargelzeit endlich mal nach Alfter. Viele große Gruppen kommen gerne hierhin, denn Spargel Weber hat wirklich unfassbar viel Platz. Der Parkplatz im Innenhof ist groß und hier wird man nach und nach komplett zugeparkt :-)…
2016-06-04-20-39-23

Red Sea

Irgendeine meiner Fans wies mich auf das Red Sea hin und alles was ich sagen konnte war "Hä? Hab ich noch nie gehört. Wo auf der Thomas-Mann Str. soll das denn sein?" Im Juli feiert das Red Sea sein 1-jähriges und es liegt hinter dem Hotel Domicil. Man geht also…
2016-05-21-21-28-50

K/84

Das K/84 ist für mich repräsentativ für die Südstadt. Die ehemaligen Hippies haben ihre besetzten Häuser gekauft und mittlerweile sind sie im Rentenalter. Dazwischen Alteingesessene und ein paar junge Gutverdiener. Pascha hat einen der wenigen Bonner Läden die auf hohem Niveau kochen mit toller Qualität und wo kein Detail zufällig…
2016-05-09-17-56-20

feineszumtrinken

Bekanntermaßen bin ich ja öfter im Deja Vu anzutreffen. Da bleibt es nicht aus, wenn man öfter alleine isst, das man die anderen die dort öfter mittags alleine essen, kennen lernt. Einer davon ist Dominic Laufenberg. Dominic hat sich selbstständig gemacht mit "feineszumtrinken". Feineszumtrinken ist ein sehr hochwertiger und kleiner…
2016-06-05-10-04-59

Divan (Frühstückshaus)

Cok teśekkür liebes Divan. Ich war das erste Mal da und für mich ist das der bisher beste türkische Brunch in Bonn. Das Frühstückshaus vom Divan (Achtung, das andere Restaurant vom Divan ist 2 Häuser weiter) ist eher klein. Es gibt ca. 20-30 Plätze und am Sonntag ist das Buffet…
2016_bonn_salvator_slider

Salvator

Salvator, Salvator, Salvator .... mitten in der Innenstadt und doch wußte ich im ersten Moment nicht, wo es ist. Es wirkt von außen wirklich hübsch mit dem vielen Glas und mir gefällt diese Braukuppel über der Tür. Es ist ein ordentliches Wirtshaus mit Paulaner Bier und Unterstützung. Das Konzept ist…
2016-05-30-15-39-21

Konrads

Das Konrads is das neue Restaurant und Skybar im 17. Stock des neuen World Conference Marriott Bonn. Unweit des WCCB, der Deutschen Post und der Deutschen Telekom, kann man sich vorstellen, wer unter der Woche hier primär Gast ist. Wenn dann im Herbst das GOP Varieté Theater eröffnet, hat man einen…
2016-05-17-18-36-30

Op de Miel

Spargel ist nicht gleich Spargel und Hollandaise ist nicht gleich Hollandaise. (Ja, ja ... für diese Weisheit habe ich nun mind. 5 Stunden gebraucht.) Im Ernst: es gibt Tütchen- Hollandaise die besser schmeckt als eine selbstgemachte, wenn der Koch im letzten Fall seinen Geschmack verloren hat. Das ist mein Learning…
2016-05-14-13-57-00

Mosel (LUX): Wein, Kräuter, Kochkurs und tolle Ausflugsmöglichkeiten

Auf Einladung von Visit Luxembourg war ich über Pfingsten gute 2 Tage an der Mosel und war ganz begeistert. Einerseits, weil die Organisatoren ein für mich thematisch perfektes Programm organisiert haben. Andererseits begegnete mir die Region auch auch so offen und freundlich, dass ich mich als Touristin jederzeit sehr wohl…
2016-05-13-18-39-00

Restaurant & Hotel Ecluse (Schleuse)

Über Pfingsten hat mich Visit Luxembourg nach Luxemburg Stadt und danach ein paar Tage an die Mosel eingeladen. Mich in Luxemburg zu verlieben ging ganz schnell, da die Organisatoren eine toll auf die Blogger abgestimmte Tour gemacht haben. Alles hat mich interessiert und war spannend. Luxemburg ist nur 84km lang…
2016-04-16-19-03-09

Weinhaus Lichtenberg

Als ich auf Facebook nach guten Spargelrestaurants fragte, wurde am Häufigsten das Weinhaus Lichtenberg genannt. Tatsächlich ist es nicht in Bonn, sondern in Oberdollendorf (Königswinter) und erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Ohne Reservierung bekamen wir um kurz vor 18 Uhr gerade noch einen Tisch und das bei einem Weinhaus mit…
2016-05-10-17-48-53

The Old Jacob

Eine Bar, einfach nur eine Bar und dann auch noch eine hochwertige Bar .... sowas hatte Bonn bis Mai 2016 nicht. Nun gibt es im Zentrum The Old Jacob. Sembo, der Designer ist, aber nebenbei schon lange in der Gastro gearbeitet hat und Susi, die viele Jahre im Cafe Spitz…
2016-01-19-20-17-50

Yoso

Nach einem Bericht im TV über Sarah Henke wusste ich, dass ich einmal bei ihr essen wollte. Das nächste Mal, als ich nach ihr suchte, hatte sie ein Lokal in Andernach und das ist für uns Bonner ja nur ein Katzensprung. Also hab ich mich mit der lieben Soledad (Wasser-…
2016-03-04-14-28-41

Saltos

Das Saltos liegt zwischen Beethovenhaus und Im Stiefel und damit in einer guten Lage, da der Großteil der Bonner, die zum Bertha-von-Suttner Platz müssen hier vorbei eilen. Nach dem Eintreten steht man in einem schön renovierten Restaurant, dass alles bietet, was die Mehrheit von uns wohl erwartet, wenn man ein…
2016-04-12-13-15-43

Panarbora

Durch einen Tweet von @DeinNRW war ich auf den neuen Baumwipfelpfad ganz in der Nähe von Bonn aufmerksam geworden. Die andere Perspektive auf Natur einfach nur aufgrund der unterschiedlichen Höhe, faszinierte mich schon im Vorfeld. An einem schönen Frühlingstag packte ich mich also in mein Auto um den kurzen Weg…
sumpfprimel-und-schloss

Botanische Mittagspause – Gärtner stellen ihre Lieblingspflanze vor

Der Botanische Garten am Poppelsdorfer Schloss in Bonn bietet vom Frühjahr bis Herbst einmal im Monat an einem Donnerstag von 12h30 bis 13h00 eine botanische Mittagspause an unter dem Motto: Gärtner zeigen ihre Lieblingspflanze. Dieses Angebot hat meine Neugierde geweckt und so bin ich gleich zum ersten Termin im April…
2016_bodega2_slider

Bodega2

Der Inhaber von taenzermedien sagt mir schon seit Monaten, dass ich endlich zum Bodega 2 muss in Endenich. Da man den Mann bei dem die Server laufen glücklich machen muss, war ich nun endlich mit Freunden im Bodega und kann nur sagen: wir hatten einen überfressenen, aber glücklichen Abend. Wer…

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden und Kollegen